Nachhaltigkeit

Das Hotelschiff Fiep setzt sich dafür ein, ab 2021 klimaneutral zu arbeiten. Möchten Sie mithelfen? Lesen Sie unsere Umwelt-Tipps für Gäste.

unser Prozess

Das Hotelschiff Fiep ‘goes green‘

Es liegt in unserer Verantwortung unseren Planeten für zukünftige Generationen zu erhalten. Deshalb haben wir das Ziel, die Fiep so nachhaltig wie möglich weiter zu entwickeln.

Wir haben wir einen dreistufigen Prozess entwickelt, mit dem wir uns zu einem klimaneutralen Hotelschiff entwickeln:

  1. Messung unserer CO²-Emissionen und unseres ökologischen Fußabdrucks. 
  2. Reduzierung unserer Emissionen und unseres ökologischen Fußabdrucks durch eigene Maßnahmen. 
  3. Kompensierung von Emissionen , die wir (noch) nicht reduzieren können, durch den Kauf von CO²- Credits. 

Unsere Nachhaltigkeitsreise

Unsere Reise in Richtung Klimaneutralität hat gerade erst begonnen und wir freuen uns schon auf die nächsten Schritte. Gerade sind wir dabei, unseren ökologischen Fußabdruck noch genauer zu bestimmen und wir suchen nach immer besseren und effizienteren Wegen, unseren CO²-Ausstoß zu reduzieren. Wir hoffen, dass Sie Nachhaltigkeit genauso wichtig finden wie wir und dass Sie uns helfen möchten. Vorschläge sind immer willkommen!

When you stay with us we hope you’ll be able to relax a little more easily knowing that your footprint is accounted for and that your trip is as green as possible.


Umwelt-Tipps für unsere Gäste

Auch Sie können helfen!

Bei der Reduzierung unserer CO²Emissionen müssen wir alle an einem Strang ziehen. Deshalb sind auch Sie, unsere Gäste, gefragt!

Durch kleine einfache Entscheidungen, können Sie als Gast einen positiven Einfluss nehmen. Hier finden Sie ein paar Tipps, um ihren Aufenthalt auf unserem Hotelschiff und auch ihre übrigen Reisen ein wenig nachhaltiger zu gestalten:

  • Helfen Sie uns den Gebrauch von Plastik zu reduzieren.
  • Duschen Sie kürzer (etwa 4 Minuten lang), um den Wasserverbrauch zu reduzieren
  • Wechseln Sie die Handtücher in Ihrer Kabine so selten wie möglich, um Schmutzwäsche zu reduzieren
  • Nehmen Sie Ihre eigene, nachfüllbare Wasserflasche mit – das niederländische Trinkwasser ist hervorragend!
  • Wählen Sie bei den Mahlzeiten häufiger die vegetarische Option aus, um den Fleischkonsum zu reduzieren
  • Wählen Sie für die Anreise ein Transportmittel, das wenig Emissionen ausstößt (zum Beispiel Züge).
  • Kompensieren Sie den CO²-Ausstoß Ihres Fluges, wenn sich eine Anreise per Flugzeug nicht vermeiden lässt
de_DE
en_US nl_NL de_DE