Das Schiff

Im Jahr 2000 wurde die Fiep von einem Frachtschiff zu einem modernen und großzügigen Passagierschiff umgebaut, das speziell für Rad-und Schiffsreisen in den Niederlanden und in Belgien eingesetzt wird.

BESCHREIBUNG DES SCHIFFES

Was können Sie erwarten?

Es gibt zwei Decks, wobei sich auf dem Oberdeck der Salon, eine geräumige Sitzecke mit Breitbild-TV, eine gemütliche Bar und ein großes Sonnendeck befinden. WLAN (Wi-Fi) steht zur Verfügung. Auf dem Sonnendeck lässt sich wunderbar eine Tasse Kaffee oder der Aperitif genießen. Auf dem Unterdeck befindet sich der klimatisierte Restaurantbereich, wo das Frühstück von hervorragender Qualität serviert wird.


BESCHREIBUNG DER KABINEN

Unseren Kabinen

Im Unterdeck verfügt die Fiep über zwölf gemütliche Kabinen.

  • sechs Zweibett-Kabinen (10 M²) mit zwei separaten Einzelbetten
  • vier Zweibett-Kabinen (9 M²) in einem Winkel von 90 Grad
  • zwei Zweibett-Kabinen (8 M²) mit “split-level” Betten (“über Eck”, 1 Bett etwas höher).

Jede Kabine besitzt Dusche, WC und ein Waschbecken. Die Fenster können geöffnet werden und im Zimmer gibt es Zentralheizung und Klima-Anlage. Außerdem befinden sich in jeder Kabine ein kleiner Tresor und ein Föhn.

de_DE
en_US nl_NL de_DE